ÜBER UNS.

Die NDGKJ ist eine traditionsreiche  Regionalgesellschaft, der alle Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin in Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Berlin angehören. Die Mitgliedschaft ist kostenlos!

Das Herzstück der NDGKJ ist unsere Jahrestagung, die jährlich im Frühjahr stattfindet. Sie ist nicht nur der Ort des Wissens- und Erfahrungsaustausches zwischen Fachärzten und Ärzten in der Weiterbildung, sondern auch die Bühne für die ersten wissenschaftlichen Schritte junger Kolleginnen und Kollegen sowie von Medizinstudenten.

Die NDGKJ-Jahrestagung ist interaktiv und praxis-orientiert. Es werden firmenunabhängige Fortbildungen mit Themen aus allen Bereichen der Allgemein- und Spezial-Pädiatrie, Fallpräsentationen und Diskussionen („Perlen aus der Klinik und Praxis“), Seminare und Workshops in kleinen Gruppen sowie den Rahmen für interdisziplinäre und berufsübergreifende Veranstaltungen angeboten.

Denn wir sind davon überzeugt, dass nur ein professionelles und hoch motiviertes Behandlungsteam aus Kinder-Ärzten, -Pflege und -Therapeuten unseren jungen Patienten und Heranwachsenden sowie ihren Familien gut behandeln kann.

Besonderes Augenmerk verdient auch unser wissenschaftlich engagierter Nachwuchs. Daher schreiben wir traditionell den mit 6.000 Euro dotierten jährlichen Finkelstein-Preis aus. Weiterhin gibt es seit 2019 ein Reisestipendium für Studierende im Praktischen Jahr und 3 Posterpreise.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anregungen!

Fotocredit: Raimar von Wienskowski

Prof. Dr. med. Olga Kordonouri, Hannover
(1. Vorsitzende)

Prof. Dr. med. Philippe Stock, Hamburg
(2. Vorsitzender)